Zertifizierter Mediator*in

Zertifizierter Mediator*in (Klasse C)

Die Module der Mediationsausbildung erfüllen die Voraussetzungen der ZMediatAusbV und enthalten folgende Themenschwerpunkte in unterschiedlichen Anteilen.

    1. Ablauf, Rahmenbedingungen und Grundlagen der Mediation und des mediativen Verhandelns.
    2. Verhandeln mit Mediationskompetenz.
    3. Gespräche erfolgreich führen. Die Kunst der Kommunikation.
    4. Konflikte lösen mit Mediationskompetenz.
    5. Recht der Mediation und Recht in der Mediation.
    6. Haltung, Rollenverständnis , Werte und persönliche Mediationskompetenz.

Der/ die zertifizierte*r Mediator*in baut sich auf dem Kompaktseminar Konfliktlösung / Mediationsausbildung zum Co-Mediator/in  auf und besteht aus 5 Modulen.

Weitere Informationen und die Anmeldung zu den Modulen finden Sie in dieser Übersicht:

Sollten Sie bei einem Ihrer gewählten Module nicht dabei sein können, ist es – in Absprache mit Anita von Hertel – möglich, diese in Hamburg nachzuholen.

Der/ die zertifizierte*r Mediator* in setzt sich wie folgt zusammen: