Erfolgs·besprechung

Erfolgs·besprechung

Sie arbeiten mit anderen Menschen zusammen.

Das ist wichtig:

Sie sprechen miteinander.

Sie sagen zueinander:

Das hast du gut gemacht.

Dann können Sie gut zusammen·arbeiten.

Sie fragen sich:

Wie können wir gut miteinander reden?

Wie kann ich gut sagen:

Das denke ich.

Das fühle ich.

 

Machen Sie eine Erfolgs·besprechung.

Die Erfolgs·besprechung ist ein Plan.

In dem Plan steht:

So können Sie gut zusammen nachdenken.

So können Sie gut über Ihre Arbeit sprechen.

Dann wissen Sie:

Ich bin wichtig.

Ich mache gute Arbeit.

Ich arbeite gern mit meinen Kollegen.

Wir arbeiten gut zusammen.

Meine Kollegen mögen mich.

 

Wie geht eine Erfolgs·besprechung?

Sie können eine Schulung machen.

In der Schulung lernen Sie:

So geht eine Erfolgs·besprechung.

 

Schreiben Sie Frau Mastel.

Das ist die E-Mail-Adresse von Frau Mastel:

Mastel@diakonie-baden.de

Frau Mastel gibt Ihnen Infos über die Schulung.

 

 

Hier geht es zur Erfolgsbesprechung in schweren Sprache.

Hier geht es zurück zur Leichten Sprache.

Hier geht zurück zu den Angeboten in Leichter Sprache.