Glücklich durch bewusste und gesunde Ernährung

Bewusst Zeit nehmen fürs Essen

Jeder kennt es, mal schnell ein Frühstück to go, ein Burger zwischendurch und Abends noch Chips auf der Couch.
Doch wieso tun wir das? Wieso nehmen wir uns keine Zeit, um uns bewusst und gesund zu ernähren?

Wir finden tagtäglich neue Ausreden, um unser Verhalten zu rechtfertigen. „Heute passt es mir nicht, ich fange morgen damit an.“ „Ich habe nichts zu Hause.“ „Gesunde Ernährung ist zu teuer.“ und mit Sicherheit noch vieles mehr.

©pixabay: silviarita

Doch es ist auch wichtig zu realisieren wie man sich nach so einem Tag fühlt, so vollgegessen auf der Couch. Denn wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, fühlt man sich danach einfach nicht gut.
Eigentlich ist doch aber genau das, was wir wollen, uns gut und wohl zu fühlen.

Wir sollten aufhören uns etwas vorzumachen, aufhören uns Ausreden zu suchen, um etwas aufzuschieben, was wir genau jetzt beginnen sollten.
Jeder hat Zeit sich über gesunde Ernährung Gedanken zu machen und diese umzusetzen, man muss es nur wollen und sich die Zeit nehmen.

In dem Video „Iss dich glücklich: So nimmst du dir Zeit für bewusste & gesunde Ernährung“ mit Sarah Tschernigow erfahren Sie, wie gesunde Ernährung auch für Sie funktioniert.