Ein Guter Plan

Wie das Organisieren leichter fällt

Sie kennen das, man nimmt sich etwas vor, sei es nun beruflich oder privat, man überlegt sich, bis wann das Projekt abgeschlossen sein soll und doch fällt das „dranbleiben“ schwer.

Ein  Vorhaben sollte  strukturiert, geplant und ständig überprüft werden.

Bei der Planung gehen die meisten Menschen immer vom bestmöglichsten Ergebnis aus, Schwierigkeiten und Probleme werden meist nicht einkalkuliert. Dies führt leider oft dazu, dass die Kosten unterschätzt wurden, die Zeitplanung nicht realistisch ist und / oder die geforderte Qualität nicht erbracht werden kann.

Planen Sie daher immer auch Krankheiten, schlechte Tage bzw. Motivationstiefs, Terminänderungen und eventuelle Extrakosten mit ein. Es gibt uns immer ein besseres Gefühl, ein Projekt noch vor der Deadline fertig zu haben und in Ruhe die Dinge angehen zu können, als schon lange vor Projektende Druck und Stress ausstehen zu müssen.

Für das Projektmanagement gibt es verschiedene Tools und Techniken, die alle für große Aufgaben gemacht sind. Wir möchten Ihnen hierfür das Buch „Ein guter Plan“ vorstellen. Das Buch hilft beim Planen und Strukturieren und hilft, die Zielen nicht aus den Augen zu verlieren. Außerdem gibt es tolle Impulse, die für mehr Achtsamkeit und Selbstfürsorge sorgen.

Hier finden Sie das Buch „Ein Guter Plan“ sowie weitere Informationen.

Mögen Zeichen an der Straße
Deines Lebens sein,
die Dir sagen, wohin Du
auf dem Wege bist.
Mögest Du die Kraft haben,
die Richtung zu ändern,
wenn Du die alte Straße
nicht mehr gehen kannst.
Irischer Segenswunsch