Coaching Führungskräfte (2.-3. Leitungsebene)

Coaching für Führungskräfte – Ein Ort des kollegialen Austausches

Führung benötigt Orte und Räume des gegenseitigen Vertrauens, der Wertschätzung und des Austauschs. Diesen Raum möchten wir Ihnen bieten.
Sie reflektieren Ihre Führungstätigkeit und erweitern Ihre Handlungsmöglichkeiten. Sie erarbeiten maßgeschneiderte Lösungen für berufliche Themen und konkrete Anliegen. Sie erleben Mehrwert durch die Ideen und die Kreativität der Gruppe. Sie entwickeln Ihre Ziele und Lösungen selbstbestimmt. Sie erhöhen Ihre Kommunikations- und Gesprächssteuerungskompetenzen und entwickeln Ihre Persönlichkeit quasi nebenbei weiter.
Die kollegiale Coaching Konferenz® ist eine bewährte, motivierende Form der wechselseitigen Unterstützung und des selbstgesteuerten Lernens, in das Sie eingeführt werden. Das Konzept der KCK beinhaltet eine klare Prozessstruktur, definierte Rollen und eine hohe Methoden- und Zeitdisziplin.

Lernziele und Nutzen

    •  Sie nutzen die Coaching Konferenz als ein lösungsorientiertes und wirksames Tool.
    • Sie üben den Ablauf und Gesprächsführungstechniken ein.
    • Sie können die Kollegiale Coaching Konferenz selbständig anwenden.
    • Sie erfahren eine wertschätzende und lösungsorientierte Unter-stützung durch die Gruppe.
    • Sie finden maßgeschneiderte Lösungen für ein konkretes Anliegen.
    • Sie lernen die Chancen der digitalen und persönlichen Treffen kennenlernen.
    • Sie können eine neue Coaching-Gruppe aufbauen.

Trainer: Janine Mastel | André Peters

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte der Diakonischen Werke Baden und Württemberg und am Thema Interessierte

Termin und Ort: Zweitägiges Seminar am 30. Juni und 1. Juli 2020 (2.-3. Leitungsebene)

Diakonisches Werk Baden e.V., Vorholzstraße 3, 76137 Karlsruhe

Kosten: 250 Euro* – Seminar Juni/Juli für 2./ 3. Leitungsebene

*Die Kosten beinhalten Trainingsgebühren, Räumlichkeiten, Verpflegung (Getränke, Snacks und Obst)

Zusatzinformation:
Haben Sie Interesse an dem Coaching-Konferenz Format für Ihr Unternehmen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.