Achtsamkeitsübung

Achtsam essen

Heute haben wir wieder eine kleine Achtsamkeitsübung für Sie. Achtsamkeit lässt sich trainieren, ob beim Atmen, beim Innehalten oder auch beim Essen.

Um achtsam essen zu trainieren, eignet sich besonders das Frühstück oder Mittagessen. Versuchen Sie vor dem Essen in sich hinein zu spüren. Haben Sie Appetit oder Hunger? Wie ist die richtige Haltung für Sie am Tisch? In welcher Stimmung setzen Sie sich an den Tisch?

Schauen Sie sich Ihr Essen an, wie sieht es aus? Wie setzt es sich zusammen? Wie riecht es? Konzentrieren Sie sich anschließend auf das Essen, beobachten Sie, wie Sie Ihr Essen an den Mund führen, wie es schmeckt und wie es sich im Mund anfühlt. Versuchen Sie bewusst und langsam zu kauen.

Sobald Sie fertig mit Essen sind, fühlen Sie nochmal in sich hinein, wie fühlen Sie sich jetzt? Sind Sie satt? Fühlen Sie sich gut?

Danket dem HERRN und rufet an seinen Namen; verkündigt sein Tun unter den Völkern!
Psalm 105,1